Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

Video & Audio

  • „Wünsche mir neues Personal und Neuwahlen“

    Sahra Wagenknecht im N24-Interview am 20.11.2017

    Kurz vor Mitternacht beendete die FDP das lange Ringen um Jamaika. Wohin Deutschland nun politisch steuert, ist ungewiss. Sahra Wagenknecht im N24-Studio über möglichen Varianten der politischen Zukunft.
  • Anne Will zu den Jamaika-Sondierungen u.a. mit Sahra Wagenknecht

    Sendung vom 19.11.2017

    Über die Jamaika-Sondierungen diskutierte Anne Will mit folgenden Gästen: Sahra Wagenknecht, DIE LINKE; Konstantin von Notz, Bündnis 90/ Die Grünen; Johannes Vogel, FDP; Stephan Mayer, CSU; Christiane Hoffmann, SPIEGEL, Hans-Ulrich Jörges, Stern.
  • Sahra Wagenknecht zu Gast bei der Sendung 3nach9 in Bremen

    "Lest mehr Goethe"

    Am 10. November begrüßten Judith Rakers und Giovanni di Lorenzo folgende Gäste im Weserhaus von Radio Bremen: Sänger Jürgen Drews, Reisereporter Helge Timmerberg, Theaterschauspieler Joachim Meyerhoff, Politikerin Sahra Wagenknecht, Musiker Max Raabe, Ski-Rennläufer Markus Wasmeier und Prinzessin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg.
  • „Wir haben Entscheidungen getroffen, die uns arbeitsfähig machen“

    Pressestatement von Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch nach der Klausur der neuen Bundestagsfraktion DIE LINKE in Potsdam am 17./18.10.2017

    Am 17./18.10.2017 traf sich die Linksfraktion im Bundestag zur ihre ersten Klausur nach der Bundestagswahl. Im Anschluss traten die wieder gewöhlten Fraktionsvorsitzenden, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, vor die Presse und standen Rede und Antwort zu den Ergebnissen der Klausur und den Herausforderungen, vor denen DIE LINKE als soziale Opposition im kommenden Bundestag steht.
  • "Ziemlich überflüssig"

    Interview mit Sahra Wagenknecht in den tagesthemen vom 17.10.2017

    Ein "ziemlich überflüssiger" Streit - das ist das Fazit von Linken-Fraktionschefin Wagenknecht nach dem Machtkampf in ihrer Partei. Zu versuchen, die Fraktionsführung zu demontieren, zeuge nicht von sehr viel Verantwortungsbewusstsein, sagte sie in den tagesthemen. Jetzt brauche es eine handlungsfähige Linke.
  • "Trump ist auf Krieg gepeilt" - Sahra Wagenknecht im BILD Talk

    Video vom BILD-Wahlupdate "Lilly live" am 22.09.2017

    Kurz vor der Bundestagswahl war die Linken-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht (48) zu Gast in der Sendung „Lilly LIVE – Das BILD-Wahlupdate“. Im Interview mit Mo­de­ra­to­rin Lilly Wag­ner und BILD-Politik-Chef Nikolaus Blome im Berliner Café Einstein äußerte sich Wagenknecht unter anderem zum aktuellen Korea-Konflikt, der derzeit zu eskalieren droht.
  • Wahl 2017: Die Schlussrunde

    Sahra Wagenknecht zu Gast bei der ARD/ZDF Schlussrunde am 22.09.2017

    In einer gemeinsamen 90-minütigen Sendung von ARD und ZDF waren die Spitzenkandidaten der Parteien eingeladen, die eine reelle Chance haben, im nächsten Bundestag vertreten zu sein.
  • Sahra Wagenknecht beim ARD Morgenmagazin

    Sendung vom 20.09.2017

    "Es hätte uns gefreut, mit der SPD gemeinsam eine soziale Politik zu machen, das zu korrigieren, was in den letzten Jahren angerichtet wurde. Am Arbeitsmarkt, mit niedrigen Renten, eine ordentliche Mietpreisbremse einzuführen, sachgrundlose Befristung zu verbieten - also das hätten wir gerne gemacht. Da hat die SPD sich anders entschieden. Sie hat sich dazu entschieden, ihren Kurs weiterzufahren..."
  • Frauen fragen Frauenfragen: Sahra Wagenknecht im Interview mit GerWOMANy

    Interview veröffentlicht am 14.09.2017

    23 Frauenmagazine haben sich in der Kampagne Gerwomany zusammengeschlossen, um Frauen dazu zu bewegen, bei der Bundestagswahl ihre Stimme abzugeben. Im Interview mit Gerwomany steht Sahra Wagenknecht, Fraktionsvorsitzende und Spitzenkandidatin der LINKEN, Rede und Antwort.
  • Mehr soziale Gerichtigkeit - Sahra Wagenknecht in Tübingen

    Bericht von RTF1, TV für die Region Neckar Alb vom 15.09.2017

    Den Reichen nehmen, den Armen geben. So lässt sich das Parteiprogramm der Linken zusammenfassen. Ein Weiter so kann es nach Ansicht der tiefroten Partei nicht geben. Zwar habe sich die Wirtschaft in den vergangenen Jahren positiv entwickelt, aber der Wohlstand sei bei einem großen Teil der Bevölkerung nicht angekommen. Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht war jetzt zu einer Wahlkampfveranstaltung auf dem Haagtorplatz in Tübingen gekommen.
  • SRF-Interview mit Sahra Wagenknecht

    Sahra Wagenknecht im Interview mit dem Schweizer Fernsehen, ausgestrahlt am 13.09.2017

    Die Fraktionschefin und Spitzenkandidatin der LINKEN, Sahra Wagenknecht, steht dem Schweizer Fernsehen Rede und Antwort.
  • "Noch immer keine Reichensteuer - ein Unding"

    Sahra Wagenknecht im Interview des RTL II Wahltaxis

    DIE LINKE als dritte Kraft in Deutschland? Nach der aktuellen Forsa-Umfrage kommt DIE LINKE auf zehn Prozent. Damit liegt sie knapp vor AfD, Grüne und FDP. Doch möchte die Partei von Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht überhaupt in Regierungsverantwortung und wenn ja, mit wem?
  • Endlich Klartext! Sahra Wagenknecht im Politikercheck bei RTL 2

    Sendung vom 05.09.2017

    „Endlich Klartext!“ widmet sich kurz vor der Bundestagswahl den Themen und Akteuren der sechs aussichtsreichsten Parteien - unter ganz besonderen Rahmenbedingungen: Gemeinsam mit Gastgeber Abdelkarim begeben sich Politiker auf eine Reise mit unbekanntem Ziel. In der aktuellen Episode treffen Karl Lauterbach (SPD), Sahra Wagenknecht (Die Linke) und Kerstin Andreae (Bündnis 90/Die Grünen) auf Menschen, die unmittelbar von den Auswirkungen ihrer Parteiprogramme betroffen sind - und müssen Rede und Antwort stehen.
  • BILD-Talk mit Sahra Wagenknecht

    Video-Interview vom 08.09.2017

    Die LINKE-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht (48) im BILD-Talk „Die richtigen Fragen“.
  • Wieso Sie, Sahra Wagenknecht?

    n-tv-Interview mit Sahra Wagenknecht vom 08.09.2017

    Die Fraktionschefin und Spitzenkandidatin der LINKEN, Sahra Wagenknecht, steht im n-tv-Interview ausführlich Rede und Antwort zu den aktuellen Themen im Bundestagswahlkampf.
Blättern:

Suche

Couragiert gegen den Strom

Über Goethe, die Macht und die Zukunft.

Buch: Couragiert gegen den Strom
Aktuelles Buch von Sahra Wagenknecht
Team Sahra