Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

Schulz hat Hoffnungen enttäuscht

Sahra Wagenknecht über den Parteitag der LINKEN im bericht aus berlin am 11.06.2017

11.06.2017

Die Spitzenkandidatin der Linken, Sahra Wagenknecht, knüpft die Möglichkeit eines Bündnisses mit der SPD an deren stärkere Abkehr von der Agenda 2010. Martin Schulüz habe nach seiner Nominierung Hoffnungen auf einen Politikwechsel geschürt, die seine Konzepte nun nicht hielten.

Zum Interview

Suche

Reichtum ohne Gier

Wie wir uns vor dem Kapitalismus retten

Buch: Reichtum ohne Gier
Aktuelles Buch von Sahra Wagenknecht
Team Sahra