Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

Martin Schulz ist Teil eines neoliberalen EU-Establishment

Interview mit Sahra Wagenknecht, erschienen auf politico.eu am 25.04.2017

25.04.2017

Im Interview mit POLITICO spricht Die Linke-Spitzenkandidatin und -Fraktionsvorsitzende Sahra Wagenknecht über ihre Erfahrungen mit Schulz als Europaabgeordnete, warum sie glaubt, dass die EU der europäischen Idee schadet, und unter welchen Umständen sie sich eine Koalition mit der SPD vorstellen könnte.

Zum Interview

 

Suche

Reichtum ohne Gier

Wie wir uns vor dem Kapitalismus retten

Buch: Reichtum ohne Gier
Aktuelles Buch von Sahra Wagenknecht
Team Sahra

Aktuelle Schlagwörter