Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

Steuern rauf für Reiche?

Video der Sendung "Studio Friedman" mit Sahra Wagenknecht, DIE LINKE und Volker Wissing, FDP vom 27.06.2013

28.06.2013

Mindestlohn einführen, Einkommens- und Erbschaftssteuer erhöhen, Vermögenssteuer einführen. Das alles fordert Die Linke, um die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich in Deutschland zu schließen. "Alles Quatsch" sagt die FDP. Ein Mindestlohn und höhere Steuern vernichten Arbeitsplätze und gefährden den Wirtschaftsstandort Deutschland. Wer hat Recht? Darüber diskutiert Michel Friedman mit Sahra Wagenknecht (Die Linke) und Volker Wissing (FDP).

Zum Video der Sendung

Suche

Youtube-Kanal
"Die Selbstgerechten"
Aufstehen
Team Sahra