Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

Sahra Wagenknecht: „Zehn Euro sind überfällig“

Artikel zur Veranstaltung in Offenburg am 10.03.2011, erschienen in der Badischen Zeitung am 12.03.2011

14.03.2011

OFFENBURG. Als "Vorzeige-Kommunistin" und "Rosa-Luxemburg-Double" wird sie durch die Medien gereicht: Mit Sahra Wagenknecht hat eine der schillerndsten Vertreterinnen der bundespolitischen Bühne Offenburg besucht und in einer einstündigen Kampfrede allen Parteien rechts der Linken die Rote Karte gezeigt. Die stellvertretende Vorsitzende der Linkspartei forderte zum Urnengang am 27. März auf: "Wenn Sie zu Hause bleiben, unterstützen Sie diejenigen, die Sie nicht wollen."

Zum Artikel

Suche

Youtube-Kanal
Aufstehen
Team Sahra