Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

"Putin lacht sich doch tot über uns"

Sahra Wagenknecht im Interview mit t-online, erschienen am 4. September 2022

05.09.2022
Tim Kummert

Sie gilt als Ikone der Linken – und schließt die Gründung einer eigenen Partei nicht aus. Ein Gespräch mit Sahra Wagenknecht über Russland, Sanktionen und deutsche Proteste.

Um Sahra Wagenknecht war es still geworden. Die ehemalige Vorsitzende der Linksfraktion hatte sich 2019 aus den Spitzenämtern der Partei zurückgezogen. Nun war die 53-jährige Bundestagsabgeordnete für eine geplante Demonstration der Linken in Leipzig zunächst eingeladen – und wurde dann wieder ausgeladen. Wagenknecht ist auch damit wieder in den Schlagzeilen. Ein Gespräch über Proteste in Deutschland, die Wirkung von Sanktionen und die Frage, wie es um den Zustand ihrer Partei bestellt ist.

Sahra Wagenknecht exklusiv: "Putin lacht sich doch tot über uns" (t-online.de)

Suche

Youtube-Kanal
Aufstehen
Team Sahra