Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

„Das ganze Zündeln mit der Nato-Mitgliedschaft hat der Ukraine nicht geholfen“

Sahra Wagenknecht im Interview mit der Welt, erschienen am 27.2.22

27.02.2022

Angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine will Deutschland die Bundeswehr massiv aufrüsten. Über ein Sondervermögen soll sie 100 Milliarden Euro für Investitionen und Rüstungsvorhaben erhalten. 

Im Interview mit der Welt spricht Sahra Wagenknecht von einem „völkerrechtswidrigen Krieg“, für den es „keine Rechtfertigung“ gebe. Doch sie bezweifelt, dass eine „neue Aufrüstungsspirale“ die richtige Antwort der Bundesregierung sei.

Video

Suche

Youtube-Kanal
Aufstehen
Team Sahra