Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

Wachsende Ungleichheit, Lobbyismus, Meinungsmache

Sahra Wagenknecht im Gespräch über die Bedrohungen unserer Demokratie

22.01.2020
Wachsende Ungleichheit, Lobbyismus, Meinungsmache – Gespräch über die Bedrohungen unserer Demokratie

Kein Politiker kann sich darauf zurückziehen, dass er nicht anders könnte, als sich von Lobbyisten beeinflussen zu lassen. Natürlich kann er anders. Er kann die Lobbyisten rausschmeißen. Es gibt keinen Zwang für Politiker, das zu machen, was der BDI, der BDA, die Pharmaindustrie oder die Rüstungskonzerne wollen. Über Lobbyismus, wachsende Ungleichheit und Meinungsmache diskutierte ich mit Albrecht Müller von den https://www.nachdenkseiten.de Eine Veranstaltung des Kultur- und Sozialvereins Saarland am Mittwoch, 22. Januar 2020, in der Saarbrücker Congresshalle.

 

Suche

Youtube-Kanal
Aufstehen
Team Sahra

Aktuelle Schlagwörter