Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

Von den USA abgrenzen

Sahra Wagenknecht im SWR 2-Tagesgespräch am 16.08.2017

16.08.2017

Deutschland und Europa müssten sich wegen Trump aus der "Gefolgschaft" der USA lösen, fordert Wagenknecht (Linkspartei). Atomwaffen sollten geächtet werden.

Die Fraktionsvorsitzende der Linkspartei im Bundestag, Sahra Wagenknecht, hat die Bundesregierung aufgefordert, sich deutlicher von den USA abzugrenzen. Deutschland und auch Europa müssten sich aus der Gefolgschaft der USA lösen und eigenständige Politik machen, forderte Wagenknecht im SWR (Südwestrundfunk).

Zum Interview

Suche

Couragiert gegen den Strom

Über Goethe, die Macht und die Zukunft.

Buch: Couragiert gegen den Strom
Aktuelles Buch von Sahra Wagenknecht
Aufstehen
Team Sahra