Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

Rentenkürzungen und Altersarmut bleiben ein Skandal

Pressestatement von Sahra Wagenknecht im Vorfeld der Fraktionssitzung am 26.04.2016

26.04.2016
Sahra Wagenknecht, DIE LINKE: Rentenkürzungen und Altersarmut bleiben ein Skandal

Vor der Sitzung der Bundestagsfraktion DIE LINKE am 26.04.2016 steht Sahra Wagenknecht der Presse Rede und Antwort. In ihrem Statement wirft sie der Bundesregierung ihre Rentenpolitik vor, aufgrund derer es im reichen Deutschland Altersarmut gibt. Weitere Themen sind das geplante Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA, der Prozess gegen die sogenannten Whistleblower, die die Steuerdeals in Luxemburg aufgedeckt haben, und die Türkei-Politik.  

Suche

Couragiert gegen den Strom

Über Goethe, die Macht und die Zukunft.

Buch: Couragiert gegen den Strom
Aktuelles Buch von Sahra Wagenknecht
Aufstehen
Team Sahra