Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

200 Gäste bei Wagenknecht-Lesung in Schmölln

Artikel erschienen in der Thüringer Landeszeitung am 11.09.2014

11.09.2014

"Ja, es stimmt" bestätigte Sahra Wagenknecht auf die Frage einer Besucherin, ob sie wirklich beide Teile von Goethes Werk als junger Mensch auswendig lernte. Durch das laute Sprechen erschließe sich einen der klassische Text besser und bis heute schätzt sie dieses vielleicht philosophischste Werk der Literatur über alles, erläuterte sie. Ein paar Schüler des Schmöllner Gymnasiums, die zu den rund 200 Gästen des Schmöllner Bibliotheksfördervereins am Montagabend gehörten, staunten nicht schlecht bei dieser Aussage.

Zum Artikel

Suche

Youtube-Kanal
Aufstehen
Team Sahra