Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

Sahra Wagenknecht diskutiert die soziale Frage

Artikel erschienen in der Rheinischen Post am 02.12.2013

02.12.2013

In Deutschland muss heutzutage niemand Angst haben, zu verhungern oder zu verelenden. Dennoch, sagt Sahra Wagenknecht, ist die "Soziale Frage noch nicht gelöst". Anlässlich des 200. Geburtstages von Adolph Kolping diskutierte die Linken-Politikerin auf Einladung der Handwerkskammer Düsseldorf und des ASG-Bildungsforums mit Peter Schallenberg, Direktor des Katholischen Wissenschaftlichen Zentrums, wie aktuell das Thema heute noch ist.

Zum Artikel

Suche

Youtube-Kanal
Aufstehen
Team Sahra