Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

Wagenknecht trotzt Sprechverbot

Artikel über Veranstaltung mit Sahra Wagenknecht in der Uni Frankfurt, erschienen in der Frankfurter Rundschau am 29.05.2013

29.05.2013
Hanning Voigts

Trotz eines Verbotes spricht Sahra Wagenknecht am Dienstagabend an der Frankfurter Uni – und wirbt für ihre Partei. Die Uni-Leitung lässt Studenten und Linke gewähren, behält sich aber rechtliche Schritte vor.

Noch während ein Aktivist Werbung für die kommenden Blockupy-Tage macht, brandet im Hörsaal plötzlich Applaus auf. Sahra Wagenknecht ist eingetroffen. Die Bundestagsabgeordnete, Shooting-Star der Linkspartei, ist am Dienstagnachmittag an die Frankfurter Goethe-Uni gekommen, um über „Freiheit, Kapitalismus und Krise" zu sprechen. Diese Veranstaltung sei ein gutes Beispiel, sagt Wagenknecht zu Beginn, wie man mit „Anordnungen von oben" kreativ umgehen könne: „Man ignoriert sie einfach."

Zum Artikel

Suche

Youtube-Kanal
Aufstehen
Team Sahra